Berlin

Neben dem Immobilienrecht beschäftigt sich der Standort Berlin insbesondere mit Handels-, Gesellschafts-, Verbands-, Arbeits- und Insolvenzrecht sowie mit dem gewerblichen Rechtsschutz (inkl. Urheber- und Markenrecht).

Über die Immobilienwirtschaft hinaus werden hier alle Sparten des Handels, der Erneuerbaren Energien, der Medienunternehmen sowie der High-Tech- und Software-Unternehmen betreut.

Der Berliner Standort ist auch Hauptanlaufpunkt für alle rechtlichen Fragen aus Kunst und Kultur.

In Berlin tätig sind für Sie die Rechtsanwälte Frank Geiser, Robert Deblow, Torsten Mahncke und Mario Rokos.

Anfahrt Pkw

Öffentliche Verkehrsmittel

Deutsche Bahn: Charlottenburg, RE 1, RE 7

S-Bahn: Savignyplatz + Charlottenburg; S5, S7, S75

U-Bahn: Adenauerplatz + Wilmersdorfer Straße, U7

Bus: Linie 101